buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Medientipps & Gästebuch » Sachbücher

Sachbuch-Empfehlungen

  • Buchcover von Mehr Zeitwohlstand © Herder© Herder

    Jürgen Rinderspacher: Mehr Zeitwohlstand!

    für den besseren Umgang mit einem knappen Gut

    Wenn der Autor meint, wir hätten in den letzten Jahrzehnten Zeitwohlstand zugunsten von Sachbesitz zunehmend geringer geschätzt, klingt das ein bisschen nach Erich Fromm. Was ja kein Nachteil ist, aber warum "Wohlstand" (Wohlergehen, Wohlsein, Glück) so ganz an der Verfügbarkeit von Zeit festmachen? Aber vielleicht ist dies ein Buch, dessen Botschaft zwischen den Zeilen liegt... (Herder, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

    lesen Sie mehr

  • Buchcover von Die seltensten Bienen der Welt © Hanser© Hanser

    Goulson, Dave: Die seltensten Bienen der Welt

    ein Reisebericht

    2013 sorgte ein Buch für Überraschung am britischen Sachbuchmarkt: In ‚A Sting in the Tale‘ berichtet der Biologe Dave Goulson detailliert und mit viel britischem Humor über Hummeln, jene Insekten, denen Goulsons besonderes Forschungsinteresse gilt. 2014 erschien das Buch auf Deutsch unter dem Titel ‚Und sie fliegt doch‘, auch dieses Buch wurde sehr positiv besprochen und gern gekauft. Erfolgreiche AutorInnen und Verlage haben natürlich Interesse so einen Erfolg zu wiederholen. Natürlich stellt sich die Frage, ob ein Autor, eine Autorin bei so knapp hintereinander veröffentlichten Werken noch zu fesseln vermag, vor allem wenn es um ein sehr spezielles Thema wie die Insektenforschung geht... (Hanser, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

    lesen Sie mehr

  • Buchcover zu 33 Wanderungen im Herzen Oberösterreichs © Pustet© Pustet

    Sokoloff/Lanz: 33 Wanderungen im Herzen Oberösterreichs

    In diesem handlichen Wanderführer aus dem Salzburger Pustetverlag werden 33 schöne und abwechslungsreiche Wanderungen im oberösterreichischen Zentralraum rund um die Städte Linz, Wels und Steyr vorgestellt. Das Spektrum reicht von einfachen, aber kulturhistorisch interessanten „Stadtwanderungen“ bis hin zu ausgedehnten Flusswanderungen an Donau oder Steyr und diversen Rundwanderungen und Panoramawegen... (Pustet, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

     

    lesen Sie mehr

  • Buchcover von Spukguide Wien © Ueberreuter© Ueberreuter

    Gabriele Hasmann: Spukguide Wien

    Die schaurigsten Plätze der Stadt

    Um die wahrscheinlich 'morbideste Metropole der Welt' ranken sich zahlreiche Sagen, Legenden und Spukgeschichten, von denen die österreichische Journalistin Gabriele Hasmann in ihrem Spukguide Wien berichtet. Ausgehend von der Wiener Innenstadt versammelt sie 26 Orte, an denen es zu Geistererscheinungen oder seltsamen Geräuschen gekommen ist. Viele Spukstätten stehen in Zusammenhang mit den Habsburgern und betreffen deren ehemalige Wohnstätten, wie etwa die Hofburg, in der Kaiser Maximilians II. Hauskrone ein bläuliches Licht aussendet oder das Schloss Belvedere, wo ein blutiger Thronfolger Franz Ferdinand gesichtet wurde... (Ueberreuter, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

    lesen Sie mehr

  • Buchcover von Liebet mich immer © Ueberreuter© Ueberreuter

    Monika Czernin u. Jean-Pierre Lavandier: "Liebet mich immer": Maria Theresia

    Briefe an ihre engste Freundin

    Das Tratzberg-Manuskript beinhaltet jene Briefe, die Maria Theresia an ihre Freundin Sophie Enzenberg schrieb, mit der sie eine über 30jährige Freundschaft verband. Ein Teil der Briefe war bereits vor 100 Jahren publiziert worden, jetzt wurden alle Briefe neu aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt. Die Korrespondenz zeigt eine verletzliche und bisweilen verzweifelte Kaiserin, die – wie es scheint – ihrer besten Freundin ihr Herz ausschüttet... (Ueberreuter, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

    lesen Sie mehr

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation