buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Programm » Veranstaltungskalender

Bücherei auf Reisen: eine Station in Japan

Montag, 04. April 2011, 19:00 Uhr
Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a

Judith Brandner: Kratzer im glänzenden Lack – Reportage JAPAN

Judith Brandner © Picus VerlagJudith Brandner: Kratzer im glänzenden Lack - Reportage JAPAN (Picus Verlag)
Judith Brandner im Gespräch mit Diethard Leopold (Psychotherapeut, Trainer im jap. Bogenschießen Kyudo, Präsident der Österreichisch-Japanischen Gesellschaft)
Die Journalistin und Radiomacherin Judith Brandner blickt in ihren Reportagen unter die glitzernde Oberfläche Japans und erzählt über Begegnungen mit Obdachlosen, Tagelöhnern, Geschichtsklitterern sowie  StudentInnen, die gegen den Neoliberalismus kämpfen. Sie stellt die Menschen vor, die ihre persönliche Japan-Bindung ausmachen und  erinnert sich an ihre Gespräche mit den beiden berühmtesten japanischen Schriftstellern der Gegenwart: Kenzaburo Oe und Haruki Murakami.

Judith Brandner, geboren 1963 in Salzburg, Korrespondentin in Kyoto/Japan (1994/95), seit 2002 am Inst. f. Ostasienwissenschaften/Universität Wien, seit 2009 Gastprofessur an der Städt. Universität Nagoya/Japan; mehrfache JournalistInnenpreisträgerin . Seit 1997 freie Radiojournalistin, Autorin und Moderatorin. Tätig u.a. für ORF-Ö1, SRG DRS2, SWR2, HR.

« zurück

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation