buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Programm » Veranstaltungskalender

Wiener Festwochen 2019

Sonntag, 02. Juni 2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
1100, Laxenburgerstr. 2b: Gösserhalle

Festwochen into the city 2019: Lese-Performance. Ich bin ein Buch. Wiener*innen erzählen aus dem Buch ihres Lebens

Moderation: Michael Köhlmeier
Von März bis Mai sind Menschen zusammengekommen, um ihr Lebensbuch vorzustellen, daraus zu lesen und zu erzählen, warum es ihnen so viel bedeutet.
Diese sehr persönlichen Begegnungen und Lektüren haben unterschiedliche Lesekulturen miteinander in Berührung gebracht und zeichnen ein Bild von der Diversität Wiens. Thomas Wolkinger und Wolfgang Schlag moderierten, protokollierten, fragten nach und sammelten eine Auswahl dieser Geschichten. Die Künstlerin Petja Dimitrova erweiterte sie zu grafischen Bildern, die als kollektives Zine gedruckt werden.
Die Abschlussveranstaltung präsentiert die gesammelten Geschichten in einer Leseperformance moderiert von Michael Köhlmeier. Als Geschenk erhalten alle Besucher*innen das aus Texten und Erzählungen der Lesekreise gestaltete Magazin. In Kooperation mit Festwochen into the city, VHS – Die Wiener Volkshochschulen und Universität für Angewandte Kunst – Institut für Sprachkunst.
www.vhs.at/ichbineinbuch, www.buechereien.wien.at, www.festwochen.at

Mit Ihrer Büchereikarte erhalten Sie an den Tageskassen und beim telefonischen Kartenverkauf bei den Wiener Festwochen ca. 10 % Ermäßigung für max. zwei Karten pro Produktion. Bitte legen Sie die Karte vor bzw. geben Sie die Büchereikartennummer an.

« zurück

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation