buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Programm » Veranstaltungskalender

Ausstellung

Dienstag, 07. Mai 2019, 19:00 Uhr  bis Donnerstag, 13. Juni 2019 19:00 Uhr
Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a

GEH.finkelt Zeichnungen

Gezeichnetes, oft verschwommen und ambivalent im Dienste des Verschwindens. Viele Weißlassungen im Loslassen, das geprägte Muster in-sich-Auflösen. Im Entstehen vorbeiziehende Gedanken und Eindrücke spielerisch und tänzelnd zeichnend auf das Papier bringen. Luftige und lichte Himmelflugwesen, flatternd und nervös strichgezittert. Oft Organisches mit Technischem verbunden; die Anschauenden bleiben im Ungewissen stecken oder bilden sich einen eigenen Deutungsreim. Ob Korpus, Kopf, Körper, Tiere, Dinge oder Naturähnliches wird nicht nur gezeichnet, sondern auf- in-durchs Papier mit Schnitten, Lochungen oder Rissen drangsaliert und so zur Haut bis zum Tast-Greif-Berührobjekt...
Die vier Bände  Tone Fink – Skizzen · Notizen (Bibliothek der Provinz) im Schuber beinhalten Abgeschriebenes, Mundartempfundenes, Sinn- und Unsinnsprüche aus dem Leben, Tagebuchhaftes, halblustig Umgebautes und bestückt mit penibel abgezeichneten Tierabbildungen.
Tone Fink, geboren in Vorarlberg, ist Zeichner, Maler Objektemacher, Performance- und Filmkünstler. Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Lehrauftrag an der internationalen Sommerakademie für bildende Künste in Salzburg. Ausstellungen  Zahlreiche Ausstellungen und Preise, u.a. Preis der Stadt Wien für Bildende Künste und Ehrengabe des Landes Vorarlberg für Kunst. Lebt und arbeitet in Wien und Vorarlberg.
Ausstellungseröffnung am Di, 7.5., 19.00 Uhr.

« zurück

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation