buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Programm » Veranstaltungskalender

Wiener Festwochen - Gesprächsreihe

Samstag, 18. Mai 2019, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a, Hecklounge, 2.OG, College 3

Mette Edvardsen im Gespräch mit Barbi Marković

Die Talks bringen KünstlerInnen mit ExpertInnen ins Gespräch, um die Zusammenhänge zwischen künstlerischen Werken und der Realität, deren Teil sie sind, genauer zu betrachten. Spezifische inhaltliche Aspekte ausgewählter Festwochen Produktionen dienen als Ausgangspunkt für aktuelle soziokulturelle, philosophische und politische Fragestellungen.
Die Performance-Künstlerin Mette Edvardsen und die Autorin Barbi Marković (Ausgehen, Superheldinnen) setzen sich, bezugnehmend auf ihre jeweilige künstlerische und schriftstellerische Praxis, mit Konzepten von Autorschaft und Strategien der Aneignung in der darstellenden Kunst und in der Literatur auseinander.
Diese Veranstaltung findet in der Hecklounge, 2.OG, College 3, um 13.00 Uhr auf Englisch statt.
Mit Ihrer Büchereikarte erhalten Sie an den Tageskassen und beim telefonischen Kartenverkauf bei den Wiener Festwochen ca. 10 % Ermäßigung für max. zwei Karten pro Produktion. Bitte legen Sie die Karte vor bzw. geben Sie die Büchereikartennummer an.
Eine Gesprächsreihe der Wiener Festwochen in Kooperation mit DER STANDARD.

« zurück

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation