buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Programm » Veranstaltungskalender

TAG DER SPRACHEN 2017

Dienstag, 26. September 2017, 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a

Aktionstag in der Hauptbücherei

Seit 2001 (Jahr der Sprachen) findet jährlich im September der Europäische Sprachentag statt, an dem europaweit Veranstaltungen zu Themen des Spracherwerbs und der Sprachenvielfalt durchgeführt werden. Den ganzen Nachmittag lang finden in der Hauptbücherei Schnuppersprachkurse (Farsi, Spanisch, Russisch, Arabisch, uvm.) statt, Beratungstische informieren über das vielfältige Angebot.

Ein Schwerpunkt wird heuer wieder auf Gebärdensprache und Gehörlosigkeit gesetzt – die Büchereien Wien und equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH organisieren in Kooperation mit kinderhände – mit Händen sprechen verschiedene Programmpunkte:

15.00 – 18.00 Uhr | Bücher aus der Sign Library Bekannte Kinderbücher können als Videofilme mit Übersetzung in Österreichische Gebärdensprache angesehen werden.
Lieder in Gebärdensprache singen Im Workshop des Vereins Kinderhände werden bekannte Kinderlieder gesungen und gebärdet. So können mit viel Spaß erste Gebärden gelernt werden.
Schön Still Hier Erleben Sie hautnah, wie sich Gehörlosigkeit anspürt, tauchen Sie ein in die Welt der Stille und lernen erste Gebärden (Begrüßung, Namen buchstabieren etc.).

15.00 – 19.00 Uhr | Schach am Tag der Sprachen Auch der zweite Schwerpunkt des Sprachentags liegt auf nonverbaler Kommunikation: in Zusammenarbeit mit Chess Unlimited wird Schach gespielt. Ein Spiel, das ohne weitere Sprachkenntnisse für Verständigung sorgt – und die Möglichkeit, einander spielend kennenzulernen. Spielen Sie eine Partie mit den Menschen des Projekts Chess Unlimited, bei dem sich alte und neue Wiener*innen auf dem Schachbrett begegnen.
Demografische Fakten wie Beruf, Alter und Herkunft spielen dabei keine Rolle, es ist Begegnung auf Augenhöhe. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und auf ein gemeinsames Spiel!
Chess Unlimited ist ein Projekt von mulder.at. Kineke Mulder ist Absolventin der Akademie der Zivilgesellschaft.

15.00 – 18.30 Uhr | Schnuppersprachkurse in der Hauptbücherei Haben Sie schon einmal Farsi oder Russisch gesprochen? Und wie sagt man »Danke« auf Japanisch? Die Büchereien Wien, zahlreiche Kulturinstitute und die Wiener Volkshochschulen laden Sie auf eine polyglotte Entdeckungsreise ein!

In Kooperation mit Volkshochschulen Wien, equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH, kinderhände – mit Händen sprechen, Chess Unlimited, Akademie der Zivilgesellschaft, Österreichische Orient-Gesellschaft, Österreichisches Lateinamerika-Institut, Institut Français d’Autriche, Russisches Kulturinstitut Wien, Rumänisches Kulturinstitut Wien, Istituto Italiano di Cultura, Konfuzius Institut Wien, British Council Austria.

Unterstützt vom Österreichischen Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ) und vom Bundesministerium für Bildung (BMB).

Downloads

« zurück

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation