buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Angebote für Kinder und Jugendliche » Für PädagogInnen » Themenboxen

Themenboxen – Spaß und Wissen aus der Kiste

geöffnete Themenbox © Büchereien WienWissensvermittlung und gezielte Leseförderung gehören zu den wichtigsten Anliegen der Büchereien Wien. Gerade in diesem Bereich sehen sich die Büchereien Wien als zentraler Partner von Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen und haben daher ein speziell auf die Bedürfnisse von PädagogInnen ausgerichtetes Angebot geschaffen.

Speziell für PädagogInnen haben die Büchereien Wien Themenboxen mit jeweils zwischen 20 und 30 ausgewählten Büchern für Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren zusammengestellt und in kompakte Kunststoffkisten verpackt.

Die Themenboxen können von PädagogInnen der Wiener Schulen und Kindergärten über das Bibliothekspädagogische Zentrum reserviert und entlehnt werden. Ergänzend dazu bietet das Bibliothekspädagogische Zentrum eine Auswahl an thematisch passenden AV-Medien (Filme, CD-ROMs) und Bilderbuchkinos.

Die Themenboxen eröffnen eine Vielzahl an attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten, reduzieren für PädagogInnen den Vorbereitungsaufwand und unterstützen bei Kindern das Interesse an Büchern und die Lesefreude: sie können zur Bearbeitung und Vertiefung von Sachthemen eingesetzt werden und sind für die Durchführung von Veranstaltungen, Freiarbeit, Aktionstagen, Projektwochen und Ähnlichem nutzbar.
 

Ausleihmodalitäten

Die Entlehnung der Themenboxen ist kostenlos. Zur Planung des Unterrichts besteht die Möglichkeit, die Themenboxen bis zu einem Jahr im Voraus zu reservieren.
Die Entlehndauer der Themenboxen beträgt 4 Wochen.
Sie können die Boxen im Bibliothekspädagogischen Zentrum (1070, Zieglergasse 49) und in allen Zweigstellen der Büchereien Wien (ausgenommen Hauptbücherei) abholen.

Anregungen für den Ankauf neuer Medien und alle anderen Anliegen nehmen wir gerne per E-Mail an bpz@buechereien.wien.at entgegen.

Kontakt: Bibliothekspädagogisches Zentrum der Büchereien Wien
1070, Zieglergasse 49 / 1. Stock
www.bpz.buechereien.wien
E-Mail: bpz@buechereien.wien.at
Tel:+43 1 4000 85111
Fax: +43 1 4000 85110

In Kooperation mit   Logo Wiener Bildungsserver © Wiener Bildungsserver

 

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation