buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Medientipps & Gästebuch » Sachbücher

Sachbuch-Empfehlungen

  • Buchcover von Die Akte Glyphosat © Kremayr & Scheriau© Kremayr & Scheriau

    Burtscher-Schaden, Helmut: Die Akte Glyphosat

    wie Konzerne die Schwächen des Systems nutzen und damit unsere Gesundheit gefährden

    Schon seit vielen Monaten sind kontroversielle  Berichte über Glyphosat, das im Verdacht steht krebserregend zu sein, in allen Medien.  Gegner wie Befürworter präsentierten gegenteilige Studien und Untersuchungen um ihre Interessen zu untermauern. Doch was ist wirklich dran an dem weltweit am häufigsten eingesetzten Unkrautvernichter? Ist Glyphosat wirklich das DDT des 21. Jahrhunderts, woraus besteht es und wenn es möglicherweise so gefährlich ist, warum ist dann der Einsatz überhaupt noch erlaubt? (Kremayr & Scheriau, 2017)

    lesen Sie mehr

  • Buchcover von Powertraining mit Tigerfeeling © Südwest-Verlag© Südwest-Verlag

    Cantieni, Benita: Das Powertraining mit Tigerfeeling

    Kraft, Beweglichkeit und Schönheit verspricht die aktuelle Neuerscheinung der erfolgreichen Tigerfeeling-Buchreihe von Benita Cantieni. Die Autorin ist die Entwicklerin der Cantienica-Methode, der ersten therapeutischen Fitnessmethode, in der nicht nur Fitnesstrainer, sondern auch Physiotherapeuten und Hebammen ausgebildet werden. Das in diesem Werk beschriebene Ganzkörpertraining soll durch Dehn- und Kräftigungsübungen alle Muskelgruppen des Körpers ansprechen und die Tiefenmuskulatur stärken. (Südwest-Verlag, 2017)

    lesen Sie mehr

  • Buchcover zu Habsburgs Kaiserinnen © Ueberreuter© Ueberreuter

    Größing, Sigrid-Maria: Habsburgs Kaiserinnen

    Rätsel und Schicksale der geheimen Herrscherinnen

    Sigrid-Maria Größing ist Historikerin, hat etliche Bücher über die Habsburger verfasst und ist mit ihren Werken bei den Wiener Büchereien vielfach vertreten (s. Sisi und ihre Familie oder Franz Joseph und seine Familie ). Im aktuellen Buch beschäftigt sie sich, in chronologisch angeordneten Kurzporträts, mit 28 Kaiserinnen, die aus dem Hause Habsburg stammten oder mit einem Habsburger vermählt wurden. Nur wenige wurden selbst gekrönt, die meisten trugen den Titel nur als Gattin eines Kaisers... (Ueberreuter, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

     

    lesen Sie mehr

  • Buchcover von Achtsamkeit ganz praktisch © Gabal© Gabal

    Katharina Maehrlein: Achtsamkeit ganz praktisch

    Wie Sie bei sich bleiben, statt außer sich zu geraten

    Angst und Resignation sind die Schritte, die zu gefürchtetem Burn-Out führen. Guten Schutz davor bietet gelebte Achtsamkeit. Achtsamkeit ist die winzige Pause zwischen einwirkendem Reiz und die folgende Reaktion darauf: wer diesen Moment bewusst nutzt und nicht automatisch reagiert, kann schwierige Situationen für sich und alle Beteiligten positiv beeinflussen. Nur wer seinen Emotionen nicht hilflos ausgeliefert ist, kann seine Reaktion frei entscheiden... (Gabal, 2017)

    Finden Sie das Buch im Online-Katalog

    lesen Sie mehr

  • Buchcover von Liebende bleiben © Beltz© Beltz

    Jesper Juul: Liebende bleiben

    Familie braucht Eltern, die mehr an sich denken

    Eltern werden ist immer eine sehr große Veränderung im Leben eines Paares. Beziehungsfragen rücken dann immer mehr in den Hintergrund, und die Organisation des Familienalltags steht hingegen ganz im Vordergrund. So bleibt die Beziehung der jungen Eltern nach der Geburt eines Kindes sehr oft auf der Strecke. Der dänische Familientherapeut Jesper Juul beschäftigt sich in seinem Buch „Liebende bleiben“ mit diesem Thema. Er hat Paare, die mit ihren Kindern und ihrem Familienleben Probleme haben, zu Einzelgesprächen eingeladen... (Beltz, 2017)

     

    lesen Sie mehr

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation