buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » Programm » Veranstaltungskalender

Buchpräsentation

Montag, 20. Mai 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Urban-Loritz-Platz 2a

Freie Stücke. Geschichten über Selbstbestimmung (Hg. v. Sonja Eismann und Anna Mayrhauser)

Lesung und Gespräch mit den Autorinnen Nadine Kegele, Denice Bourbon und der Herausgeberin Anna Mayrhauser (Missy Magazine)
Moderation: Mariella Gittler (Moderatorin, ORF)
Aus freien Stücken – oder? 15 Geschichten über Macht, Gewalt und Selbstbestimmung
Wie kann man sich bei einer Anhörung im Asylverfahren einen Rest Selbstbestimmung bewahren, wenn man sogar aufs Klo nur in Begleitung darf? Kann man sich den Ekel vor »hässlichen« Körpern durch puren guten Willen abgewöhnen? Wem gehört meine Brust? Wie gefährlich kann ein Coming Out für syrische Ministerialbeamte werden? Und wie kann ich mir sicher sein, dass jemand wirklich Tee mit mir trinken will? Ein klarer weiblicher Blick auf komplizierte sexuelle und Machtdynamiken ruft noch immer heftige Abwehrreaktionen hervor – doch eine neue Generation schüttelt jetzt die bleierne Decke auf. Herausgegeben von Redakteurinnen des Missy Magazine schreiben 15 namhafte Autor*innen über Selbstbestimmung und Sex in allen Lebensbereichen. Sie ergründen, wie erfüllende, gleichberechtigte menschliche Beziehungen im 21. Jahrhundert gehen – oder eben auch scheitern. Das gerät persönlich, analytisch oder kritisch, provokant oder brüllend komisch, aber in jedem Fall überraschend.
Nadine Kegele ist Teilnehmerin an der Aktion Spurensuche des BVÖ | www. veranstaltungsfoerderung.bvoe.at.
Büchertisch: Buchhandlung Orlando | www.orlandobuch.at

« zurück

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation