buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

» Startseite » 

Barrierefreier Internetzugang

Zukunft ohne Barrieren bei den Büchereien Wien 

Das Internet hat sich zur wichtigsten Informationsquelle entwickelt. Mehr als viele andere sind dabei Menschen mit Behinderungen von der Verfügbarkeit der Information und vom Zugang zu Information, Produkten und Dienstleistungen über dieses Medium abhängig. Um „barrierefrei“ zu sein, wird ein Internetauftritt technisch, konzeptionell und inhaltlich so aufbereitet, dass behinderte Menschen mit Hilfsmitteln (Braille-Zeile, Audiosoftware, 1-Tasten-Bedienbarkeit, Bildschirmlupen...) die Information erreichen und nutzen können. Als Regelwerk, welche Bedingungen zu erfüllen sind, dienen die Richtlinien der „Web Accessibility Initiative“ (WAI) im World-Wide-Web-Konsortium.

Zusätzlich zu den WAI-Richtlinien entwickelte im Jahr 2003 der Österreichische Blinden- und Sehbehindertenverband Landesgruppe Wien, Niederösterreich und Burgenland gemeinsam mit der Internetagentur echonet communication das Qualitätslabel "easy2see". Es steht für bessere, barrierefreie Anwendungen. Da die Büchereien Wien bemüht sind, Menschen mit besonderen Bedürfnissen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten einen barrierefreien bzw. barrierearmen Zugang zu Informationen zu gewährleisten, entspricht auch der Webauftritt der Büchereien Wien den strengen Kriterien von "easy2see". 
Damit insbesondere Menschen, die aufgrund bestimmter visueller Einschränkungen empfindlich auf helle Flächen reagieren, sich eine dunkle Hintergrundfläche ohne Invertierung und damit unkenntlichkeit von Bildern und Fotomaterial beschaffen können, wurde die Seite in vier Kontrastversionen ausgearbeitet.

Weiters besteht über das System mit Hilfe des Plus- und des Minus-Symbols die Möglichkeit die Schriftgröße an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Weitere Informationen zum Thema "Barrierefreie Internetseiten"

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation