buechereien.wien.at

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zur Hauptlnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. ÖGS

Sprachauswahl

Suche

Online-Katalog

Sie suchen Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs, Sprachkurse oder CD-ROMs aus unserem Bestand, möchten diese vormerken, Ihre Medien verlängern oder nur Ihr Konto einsehen? Dann benutzen Sie bitte unseren Online-Katalog.

» Online-Katalog

Finanzminister Spindelegger vor einer vollgekritzelten Tafel © Matthias Cremer© Matthias Cremer

Pressefotos des Jahres
Objektiv 2014

Das Pressefoto des Jahres 2014 symbolisiert Finanzminister Spindeleggers Kampf mit Budgetloch und Finanzkrise. Standard-Fotograf Matthias Cremer wurde dafür mit dem Objektiv 2014 ausgezeichnet. Der von APA und Canon initiierte Preis für Pressefotografie ist ein mit insgesamt 24.000 Euro dotierter Wettbewerb und wurde inzwischen zum neunten Mal vergeben. Im Foyer der Hauptbücherei werden bis 19. September außer Cremers Bild auch alle Nominierten und die Sieger in den sechs Kategorien Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Chronik, Kunst und Kultur, Sport sowie Fotoserien gezeigt.

» Pressefotos des JahresObjektiv 2014

Stewart O Nan © Philippe Matsas_Opale© Philippe Matsas_Opale

Stewart O'Nan liest aus Die Chance

Stewart O' Nan eröffnet unsere Veranstaltungssaison 2014/15: der preisgekrönte US-Autor liest am 8. September in der Hauptbücherei aus seinem aktuellen Werk. Die Chance ist ein heiterer, sogar tröstlicher Roman über Zuversicht, Verzeihen und letzte Chancen, der eindringlich vor Augen führt, dass Liebe – wie das Leben selbst – mitunter ein Glücksspiel ist. Die deutsche Lesung erfolgt durch den Burgschauspieler Robert Reinagl.

» Stewart O\'Nan liest aus Die Chance

Tao Lin © Noah Kalina© Noah Kalina

Tao Lin liest aus Taipeh

Der junge Shooting Star (*1983) der New Yorker Literaturszene liest am 18. September in der Hauptbücherei aus seinem faszinierenden autobiografischen Roman Taipeh. Er fängt darin die vage Angst, den Verdruss und die Liebesunfähigkeit einer Generation ein, die die Welt hauptsächlich gefiltert durch soziale Netzwerke und leistungssteigernde Medikamente wahrnimmt. Wie nebenbei entstehen so Einsichten von existenzieller Wucht und ergreifender Tiefe. Taipeh, Tao Lins dritter Roman, verhalf ihm in den USA zum endgültigen Durchbruch und war eines der meistdiskutierten amerikanischen Bücher 2013. 

» Tao Lin liest aus Taipeh

Andrew Brown © privat© privat

Kriminacht mit Andrew Brown und Mike Nicol

Die Kriminacht 2014 wird von zwei Stars der südafrikanischen Kriminalliteratur bestritten. Am 23. September lesen Andrew Brown und Mike Nicol in der Hauptbücherei aus ihren aktuellen Werken. Trost von Andrew Brown thematisiert Spannungen zwischen der muslimischen und jüdischen Glaubensgemeinschaft in Kapstadt; Browns Krimis wurden vielfach ausgezeichnet und standen auf der KrimiZEIT-Bestenliste. Letzteres trifft auch auf die ersten beiden Bände von Mike Nicols Rache-Trilogie zu, am 23.09. liest er aus dem langerwarteten dritten Teil, Black Heart.

» Kriminacht mit Andrew Brown und Mike Nicol

Cover von Fußball unterm Hakenkreuz © Verlag Die Werkstatt© Verlag Die Werkstatt

Buchpräsentation: Fußball unterm Hakenkreuz in der „Ostmark“

Seit bereits 11 Jahren geht die ballesterer-Serie Fußball unterm Hakenkreuz der Rolle österreichischer Vereine, Spieler und Funktionäre im Nationalsozialismus nach. Im Werkstatt-Verlag erscheint dazu nun ein Sammelband, der sich umfassend mit der Thematik beschäftigt. Im Rahmen eines Club 2x11 Spezial präsentieren die Buchherausgeber David Forster, Jakob Rosenberg und Georg Spitaler am 22. September in der Hauptbücherei das Buch.

» Buchpräsentation: Fußball unterm Hakenkreuz in der „Ostmark“

Startseite des Austria Kiosks © Austria Presse Agentur / APA© Austria Presse Agentur / APA

Austria Kiosk kostenlos auf allen KundInnen-PCs

Auf allen KundInnen-PCs mit Internetzugang steht Ihnen unter www.kiosk.at der Austria Kiosk kostenlos zur Verfügung. Dabei handelt es sich um einen digitalen Zeitungsstand der Austria Presse Agentur (APA), in dem österreichische und internationale Tageszeitungen, zahlreiche Zeitschriften, Magazine und Fachmedien digital als E-Paper (PDF) gelesen werden können. Außerdem können Sie den Austria Kiosk kostenlos nutzen, wenn Sie sich in unser WLAN einloggen. 

» Austria Kiosk kostenlos auf allen KundInnen-PCs

Bücherstapel © Büchereien Wien© Büchereien Wien

Großer Flohmarkt in der Hauptbücherei

Der schon traditionelle Bücherflohmarkt der Hauptbücherei. Wie bereits in den letzten Jahren werden in der Eingangshalle im 2.OG Kindermedien, auf der Internetgalerie und im Veranstaltungssaal im 3.OG Erwachsenenmedien zu günstigsten Preisen angeboten.

Ein Mädchen sitzt lesend mit zu beiden Seiten gestreckten Beinen auf einem Steg an ader Donau © Büchereien Wien© Büchereien Wien

SommerLeseClub 2014
Lesen geht immer!

Heuer findet bereits zum dritten Mal unser SommerLeseClub statt! Kinder und Jugendliche bis 13 Jahre, die in den Sommerferien mindestens drei Bücher lesen, haben die Chance auf tolle Preise und bekommen ein Lesezertifikat für die Schule. Mitmachen lohnt sich also!

» SommerLeseClub 2014Lesen geht immer!

Icon der Kirango-Homepage © Raoul Krischanitz  
Besuchen Sie uns auch auf http://www.kirango.at/  
KIRANGO - der Kinderplanet

Bildung Stadt Wien - Büchereien Wien

Metanavigation